• Sophie Dierkes

Spind Make Over

Hallo meine Lieben, heute kommt ein neuer Beitrag über meinen Spind, den ich seit einigen Tagen umstrukturiert habe. Ich bin ehrlich, manchmal bin ich ein echter Chaot und halte nicht immer die beste Ordnung um mir das zu erleichtern habe ich mir dieses Konzept ausgedacht. Ist nicht die Erfindung des Jahres, aber doch ein System, mit dem man schön viel Überblick und Ordnung hat!

Viel möchte ich nicht zu diesen Bildern sagen, sie erklären sich ja von selbst. Um einige Fragen zu beantworten habe ich hier ein paar Facts zu meinem Spind!

  1. Die „Kleiderbügel“ an denen die Schabracken hängen habe ich bei Real gekauft und das sind „Hosenkleiderbügel/Hosenhalter“

  2. Der Stallburschenkalender ist von RidersDeal – damit es besonders viel Spaß macht Termine einzutragen!

  3. Wieso habe ich 2 Trensen? Ganz einfach: eine zum Reiten und die anderen zum Longieren

  4. Wo sind meine ganzen Bandagen? Ich teile mir mit Laura 2 Spinde, deshalb ist das alles etwas aufgeteilt

  5. Was befindet sich in den Fächern oben? Stallapotheke, Handschuhe, Sporen, mein CEECOACH, Leckerchen, Einnähzeug und Stirnriemen