• Sophie Dierkes

Neuanfang

Hallo ihr Lieben,

lange habe ich darüber nachgedacht; heute habe ich es dann endlich in die Tat umgesetzt. Erst mal um es klar zu stellen: ich stehe immer noch voll und ganz hinter dem Reitsport! Jedoch habe ich neben dem Reitsport und dem Blog noch ein privates Leben, weshalb ich mich jetzt dazu entschieden habe, mein Instagram in „Privat“ und „Reitsport“ zu trennen. Das bedeutet nicht, dass Catino aus meinem privaten Account verschwindet, sondern einfach, dass ich mich auf einem anderen Account mehr mit dem Reitsport und meinem Blog beschäftigen möchte. Instagram ist eine tolle Plattform um meine Bilder und Videos mit euch zu teilen und ich kann den ein oder anderen Menschen, mit dem ich privat viel zu tun habe verstehen, wenn man „genervt“ ist, weil man nur Pferde sieht anstatt das, was ich noch so privat mache.

Ich würde mich sehr freuen, wenn der ein oder andere von euch auch dem Reitsport Account auf Instagram folgt. Dieser heißt gleichnamig wie mein Blog „purepepino“ – dort erwarten euch bald tolle Gewinnspiele und vielleicht bei Bedarf auch kurze Instastories von meinem Leben mit Clausi! Ich freue mich auf euch!

Sophie

https://www.instagram.com/purepepino/