• Sophie Dierkes

Monatsupdate | August 2018

Früher war es ein festes Format und jetzt möchte ich es wieder einführen: monatliche Updates zum Training und all den andern Dingen, die mich den Monat beschäftigt haben. Allerdings möchte ich das nicht nur auf den Reitsport reduzieren, sondern auch auf einige Dinge die mein Leben beeinflussen und betreffen. Ich werde jedoch die Themen in verschiedene Abschnitte gliedern: „Reitsport“ & „Lifestyle“

Reitsport Der August war für Catino und mich ein guter Monat. Er baut weiter im Training auf und hatte weniger mit seiner Allergie zu kämpfen. Seit einigen Monaten bekommt er nun auch sein Heu nass und das tut ihm sehr gut. Wir können ihn nicht komplett vom Staub isolieren, aber wir können es zumindest ein bisschen besser regulieren. Ebenfalls ein tolles Erlebnis im August war der Aufenthalt mit RidersDeal in Redefin. Dazu habe ich euch auch einen eigenen Beitrag verfasst. Es war ein einmaliges Erlebnis. Die Atmosphäre, die Menschen, die Pferde, die Location und die Organisation – alles war perfekt. Wenn ihr noch mehr zu Redefin erfahren wollt, dann könnt ihr gerne noch mal im Beitrag (reiten-ridersdeal-redefin) alles erfahren. Im August kamen übrigens meine neuen Reitstiefel von Mike Kosel, da könnt ihr gerne auch einiges in meinem Beitrag (meine-neuen-reitstiefel) dazu erfahren. Außerdem habe ich mein neues Logo endlich perfektioniert und euch vorgestellt.

Lifestyle

Begonnen hatte ich den Monat August im Urlaub. Auf Mallorca, um genau zu sein. Es war eine schöne, jedoch kurze Auszeit und ich muss sagen, ich wäre unheimlich gerne noch ein wenig länger geblieben. Sommer, Strand und das Meer – was gibt es schöneres. Natürlich vermisse ich dann auch wieder meinen kleinen Catino, aber um den wurde sich natürlich auch bestens gekümmert. Inzwischen muss ich sagen, ich bin fast schon wieder urlaubsreif und ich würde mich über eine weitere Woche Strand freuen. 5 Tage sind dann doch nicht wirklich lange – aber zwei Wochen später ging es ja dann auch wieder nach Redefin. Ein ebenfalls schönes Event im August war die Hochzeit. Meine erste Hochzeit – als Gast natürlich. Der August war sehr ereignisreich und ich hatte das Gefühl, ich war nur unterwegs. Ob im Flugzeug oder im Auto – irgendwie war ich gefühlsmäßig nur unterwegs.