• Sophie Dierkes

Die Pferdebox ist da! – Halloween Unicorn Box

Hallo meine Lieben,

ich hatte euch vor einigen Tagen schon etwas über die Pferdebox erzählt, diese habe ich heute nun erhalten. Ich habe mich wie ein kleines Kind darauf gefreut, da ich ja nicht wusste, was sich darin versteckt. Im ersten Preview konnte ich euch allerdings schon einen Inhalt zeigen: ein Halfter. Die Lieferzeiten waren genau so, wie sie gesagt wurden und das Paket kam pünktlich zu Halloween – also einen Tag davor (30. Oktober 2015). Der Inhalt der Box war auch vollständig

Wenn ihr auch so eine tolle Pferdebox haben wollt, dann schaut mal auf der Seite von die Pferdebox vorbei: http://diepferdebox.de

Die Box wird nicht in einem Abo verschickt, man bestellt sie monatlich neu und sie wird 1 mal im Monat verschickt allerdings kann man zwischen 1, 3 oder 6 Monaten Laufzeit wählen (was dann günstiger ist als sie jedes mal neu zu bestellen). Restposten gibt es keine.



1.) Den Inhalt meiner Halloweenbox fand ich super cool. Wie ich ja schon wusste, durch die Preview, war ein Halfter dabei. Dieses war in meiner Unicorn Box beige mit rosa Glitzer – also schon mal nach meinem Geschmack 😉



2.) Zu jedem Halfter gehört doch ein Strick. So ist es meiner Meinung nach – den selben Gedanken werden die Leute von der Pferdebox auch gehabt haben und haben in die Box einen pink/lila Strick von Harrys Horse hinzugefügt. Finde ich sehr sinnvoll, da man nie genug Stricke haben kann und es sehr nützlich ist.


3.) Ebenfalls in der Pferdebox war eine Magic Brush enthalten. Das hat mich ebenfalls sehr begeistert, da diese Dinger einfach der hammer sind. Die, die noch nie eine Magic Brush getestet haben, werden sich nicht den Effekt vorstellen können! Die, die einmal eine haben, können meist nicht mehr darauf verzichten. Genauso ist das nämlich bei mir. Da kommt mir die Pferdebox sehr gelegen, da meine eine Magic Brush schon etwas sehr abgenutzt ist. Gerade bei dem „Schmuddelwetter“ sind die Bürsten total gut, da man den groben Schmutz mit einem „wisch“ wegbekommt.


4.) Mucki Fingerfarben in rot und weiß: Ich dachte mir kurz für was in der Pferdebox Fingerfarben enthalten sind, dann kam mir aber die Idee, dass man diese ja zum „verkleiden“ für das Pferd benutzen kann und diese auch an einem Fotoshooting benutzen kann um die Pferde etwas anzumalen. Also im Sinne von Herz auf die Blesse etc. Auch für die anstehende Weihnachtsfeier im Stall werden die Fingerfarben bestimmt ihren Nutzen, da bin ich mir ganz sicher 🙂


💭Meine Meinung zu meiner ersten Pferdebox:  Ich bin wirklich mehr als positiv von der Pferdebox überrascht. Die Produkte sind hochwertig und es ist für jeden etwas dabei. Der Preis von 28,99€ ist völlig in Ordnung. Mit dem Versand und der Lieferung bin ich auch sehr zufrieden, es lief alles reibungslos ab. Auch bei Fragen war das Team der Pferdebox sehr zuvorkommend und hilfsbereit – stets immer nett und höflich. Jede meiner Fragen wurde schnell beantwortet und sich direkt darum gekümmert. Ich freue mich schon sehr über die weitere Arbeit mit der Pferdebox und bin schon sehr auf meine Winter Edition für den Reiter gespannt.

Momentan gibt es die Chance auf der Facebookseite von die Pferdebox an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Der Gewinn ist eine Pferdebox in der Winter Edition.